01
Sep
08

Der Eifelturm zu Wien


am 30. 08. 08.

.. von der Abendsonne,

des ausklingenden Augusts,

in Sepia getaucht ..

made by n!raker

Bild: © n!RakEr
Der Farbton am Himmel wurde fast eingefangen
Das Foto ist NICHT bearbeitet

18 Responses to “Der Eifelturm zu Wien”


  1. 1. September 2008 um 15:03

    die doku „500 nations“ kann man kaufen😉 ansonsten musst du mal gucken, ob vielleicht eine videothek den hat und verleiht.

  2. 1. September 2008 um 15:08

    Dachte ich mir auch ; )

  3. 1. September 2008 um 21:24

    hello Nira! where is the K?
    gorgeous sunset! I love them, too.

  4. 1. September 2008 um 21:49

    hi matha: NirakAtak for the nickname – it’s to long.
    the K:shoud it stay or shoud it go?

    .. and it is the substantial color

  5. 1. September 2008 um 21:49

    btw – do you know the film „Before Sunset“?

  6. 1. September 2008 um 22:02

    no – I know only „Before Sunrise“

  7. 1. September 2008 um 22:31

    .. ich klicke und klicke, aber das Bild wird nicht größer😦

    Ihr habt vielleicht alle gute Augen, gute Zooms oder Lupen.. oder.. bin ich einfach nur ein Banause, obwohl ich Sepia-Fotos sehr schön finde? (Wobei ich meine in Sepia immer blöder finde.. ich glaube, ich hab keine Sepia-Motive)

  8. 1. September 2008 um 23:10

    vielleicht im Tierhandel für ein paar Cent käuflich erwerben,
    ist auch ein gutes & natürliches Mittel gegen Kalkablagerungen – die Sepia.

  9. 2. September 2008 um 08:50

    Möchte noch mal darauf hinweisen: Der Sepia-Effekt wurde weder bei Adobe, einer Tierhandlung oder sonst wo bezogen. Denn hat ganz alleine der August-Himmel vollbracht.

    Aber ich könnte Sepia ja mal selbst, vorbeugend konsumieren ..

    @ uwepuwe: Aber du hast Dich bemüht ..
    Damit sich das Bild so recht an die Zeilen schmiegt, habe ich es so klein gehalten.
    Außerdem: Groß sieht es nicht besonders aus .. die Lichtausbeute war nur mehr mager, nicht die richtige Einstellung erwischt (alles so winzig gehalten bei der Kamera meines Kindes), ..
    Für ein schärferes Bild währe ev auch ein Stativ notwendig gewesen.

  10. 2. September 2008 um 11:29

    Wunderschön. Besonders die Gebäude an der Seite, der Himmel spiegelt sich, es wirkt fast so, als wären die Gebäude selbst mit der Himmel und keine Spiegelung. Und das rechte sieht aus wie ein M. Und am tollsten natürlich der Turm in der Mitte. Da fällt mir auch ein, die Gebäude wirken wie ein Rahmen.

    Liebste Grüße.🙂

  11. 2. September 2008 um 11:46

    @ Maren

    Ich danke Dir für den Kommentar, schön wie Du es beschreibst.
    Da ich bei Dir gelesen habe das Du eine neue Kamera bekommst oder schon hast, freue ich mich auf die Bilder die Du damit einfangen wirst. LG von mir

  12. 2. September 2008 um 13:21

    Ein wirklich wunderschönes Foto… Danke dir dafür – wo in Wien ist das?
    Man muss nur auf die Dinge genau hinsehen, dann verändern sie ihr Aussehen, und du kannst über sie hinaussehen…
    Alles Liebe von Elisabeth

  13. 2. September 2008 um 14:36

    @ Elisabeth

    Du das freut mich, das dir das Bild gefällt : )
    Wir haben es im 2ten Bezirk eingefangen. Bei der neuen U 2 Station Kriau, Richtung Messe und Leopldsberg gezielt. Schön gesprochen: genau hinsehen .. verändern .. darüber hinaussehen .. DANKE
    Auch von mir alles Liebe

  14. 2. September 2008 um 15:58

    Ein tolles Foto. Ich freue mich auf die Originalversion in Paris🙂

  15. 2. September 2008 um 18:33

    @ kathi

    Das bedeutet .. Du fährst/fliegst nach Paris? Wenn ja, SUPER!

  16. 16 joulupukki
    3. September 2008 um 21:47

    Oh ja, wunderschön getroffen! Das kannst du wirklich gern ein wenig größer einbinden!

  17. 3. September 2008 um 22:55

    @ joulupukki

    ist ja dann zu groß für das biserl Text ; )


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow me on Twitter

Die Welt der Smilies ist nicht nur gelb

Am Besten bewertet

Support Wikipedia

laizismus_button1

Blog Start 12.6.08

  • 130,164 Klicks

Archive

Creative Commons

Creative Commons License
N!RAk At.Ak von N!RAk steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Österreich Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse erhalten Sie möglicherweise unter https://nirakatak.wordpress.com/imressum/
Seitwert
Blogverzeichnis
My Ping in TotalPing.com
Clicky

Kalender

September 2008
M D M D F S S
« Aug   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 198 Followern an

TOP


%d Bloggern gefällt das: