13
Jan
09

12. Jänner = 7 Monate Blog + 212 x Post von NIRAk


Das der 12. Jänner ein ganz besonderer Tag war ..

Ist mir heute aufgefallen : )

Lustig, die Zahlenspielerei😉

Am 12. Juni 2008 habe ich aus reiner Experimentierfreude das Blog eröffnet. Mein Erstes! Weil der Einstieg bei WordPress spannend war und ich für meinen iMac keinen HTML-Editor hatte, (die Programme  vom G3 laufen nur unter Classic) um meine Hompage zu gestalten blieb ich hängen.😉
Was zu tüffteln fand sich immer wieder und ich begann mein Umfeld zu entdeckten. Als surfender Beobachter quer durch die WP-Blogs entwickelte ich Blog-Geschmack und setzte nervös meine ersten Kommentarspuren in WordPress >>>

EM2008-Blog
Richard K.Breuer
Fette Kette

..

17. Juni 2008

Große Aufregung bei mir!

Der erste Kommentator im Blog!

0704afadcd7a643f4f191913ce583548

thewritingfranz

1 mal und nie wieder  : /

21. Juni 2008

der zweite Komentator ..

5f2003e15eba82687ff4e56abd0f5502

Wortman

kam ..

und kommt immer wieder  : D

22. Juni 2008

der dritte Kommentar von

2a4c6e9694f46526b65dc9b49cb72afe

Richard K. Breuer
mit Kritik vom Feinsten ; )

dazu am 22. Juni 2008

die vierte Kommentarin

415fee6c5e4247c537bd7131eb36cddd

paleica
immer wieder aufbauend : )

Mit einem einem bis dorthin „nichtgekannten Unrunden-Gefühl“ verbrachte ich den Urlaub in Italien. War dort öfters im Internet-Café anzutreffen.😉

8. Juli 2008

517deb1a0c1af17886fbb39033eb374b

matha
(paleica machte mich auf das Project Red  aufmerksam)

und

ae37f5fec32cfc3841784e458a1f5db9

Leina Wald
Ihr Gedicht

Am 17. 07.

die 7. Kommentatorin

b457c1e94e4c6222d601a32061747867

Flügel
Wunderbare kosmische Synergie

12. Jänner = 7 Monate Blog + 212 x Post von NIRAk


16 Responses to “12. Jänner = 7 Monate Blog + 212 x Post von NIRAk”


  1. 13. Januar 2009 um 20:43

    Wie heißt es so schön: von nix kommt auch nix. Dranbleiben muss man, respektive frau, gell.😉

  2. 13. Januar 2009 um 20:46

    Allet Liebe & viel Inspiration weiterhin!

    Gruß, z. Zt. aus Düsseldorf

    K.

  3. 13. Januar 2009 um 20:54

    weiter machen! ;-))

  4. 14. Januar 2009 um 07:59

    Oh – vielleicht mache auch so eine History – sieht ganz nett aus.

  5. 14. Januar 2009 um 09:53

    Oh…😯 da scheint ja jemand richtig begeistert zu sein ?
    Ich weiß solche Dinge garnicht… erster Kommentar usw.
    Sicher könnte ich danach suchen (lassen).
    Aber mein Blog bei der WordPress-Community ist nicht mein Erster und einen hatte ich, da ist alles weg. Beiträge, Kommentare, alles…
    Aber es gibt doch bestimmt für den Mac auch HTML-Editoren ? Wie das allerdings aussieht mit „freien“ Programme in der Art weiß ich bei dem Computer und Beriebssystem nicht.
    Aber du weißt sicher auch, daß dem Basteldrang hier bei der WordPress-Community Grenzen gesetzt sind ?

  6. 14. Januar 2009 um 11:23

    Ich danke Euch für Eure Anteilnahme und die aufmunternden Worte, die werden mir jetzt helfen, denn gestern hat sich der Beitrag in ein großes, oranges Chaos ohne die Linke verwandelt.
    Form und Farbe sind fast wieder im Lot, aber mit den Links muß ich noch verhandeln😉
    Liebe Grüße : )

  7. 14. Januar 2009 um 11:39

    was für eine schöne geschichte🙂

    und mein erster kommentar auf dem blog wird mir wohl auch ewig im gedächtnis bleiben. schön ist das! und spaß machts! (bin ja selbst erst seit bisschen mehr als einem monat dabei . aber hoffe, dass ich bei meinem 1-jährigen bestehen auch so erfolgreich auf meine blog-history blicken kann)

  8. 14. Januar 2009 um 12:19

    Oh, wow – und ich dachte, deinen Blog gibt es schon viel, viel länger…🙂
    Sehr, sehr schön!
    Alles Liebe ud weiterhin auch alles Gute und viel Freude wünscht dir von Herzen
    Elisabeth

  9. 15. Januar 2009 um 15:45

    Gratuliere😉

  10. 20. Januar 2009 um 18:37

    oooh da bin ja ich! cool!

  11. 25. Januar 2009 um 23:28

    Irgendwoher kommts mir bekannt vor, dieses Gefühl: Endlich ein Jahr lang online! (So wars bei mir kürzlich🙂 ) Wird bei dir ja noch kommen!
    Ich muss allerdings gestehen: ich weiß nicht, wo und wie ich meinen ersten Kommentar hinterlassen hab. Und mit 212 Posts kann ich auch nich dienen, da ich ja nur Gedichte und Gedankelsplitter poste … da sinds auch in einem Jahr nicht so viel, Kreativität kennt nunmal seine Grenzen.
    So, weitermachen, nettes Blog hier!

    Grüße, lyriksplitter

  12. 30. März 2009 um 21:43

    Uiii ui ui, Blumen, Kuchen und Glückwünsche auf den Tisch und ein freudiges: da geeeeht noch was, an Jahren!🙂


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow me on Twitter

Die Welt der Smilies ist nicht nur gelb

Am Besten bewertet

Support Wikipedia

laizismus_button1

Blog Start 12.6.08

  • 130,164 Klicks

Archive

Creative Commons

Creative Commons License
N!RAk At.Ak von N!RAk steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Österreich Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse erhalten Sie möglicherweise unter https://nirakatak.wordpress.com/imressum/
Seitwert
Blogverzeichnis
My Ping in TotalPing.com
Clicky

Kalender

Januar 2009
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 198 Followern an

TOP


%d Bloggern gefällt das: