Posts Tagged ‘Bad Goisern

18
Okt
08

18. 10. 2008

.

Aus

Anstand

ein

Pfiat Gott

.

FRIEDE 

Sei nun mit Deiner Seele

18
Okt
08

BZÖ: Meister der Klagen?

Der Fall scheint sich geklärt zu habe; zumindest gibt es eine Änderung – siehe Blogende

Nein,

.. jetzt meine ich nicht die Trauerbekundungen anlässlich der heutigen Landes-Trauerfeier, die zu Ehren des verstorbenen Landeshauptmannes, in Klagenfurt stattfinden.

Sondern die Klagedrohungen des Bezirkssprecher BZÖ Schärding, Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing. Gernot Gaiswinkler. Beklagter ist ein 18 jähriger auf bzoe.wordpress.com bloggender Lehrling. Der wohldekorierte Bezirkssprecher droht ihm in einem Mail Klage wegen Verletzung des Markenrechtes und ähnlicher Vergehen an.

Das Verbrechen soll darin bestehen das er auf Blog: „BZOe.org – Satire. Kontrolle. BZÖ. Notizen über eine ernstzunehmende Partei“, seit März 2008 Satiren und Originalzitate veröffentlichte. Da sich das BZÖ nur die Rechte für die Domain bzoe.at gesichert hatte, kam er auf rechte Art und Weise zu den freien Domains bzoe.org und bzoe.net 😉

Da er sich auf keinen Streit mit einer Parlamentspartei einlassen kann, ist er dabei sein Blog stillzulegen.

Der Rote Salon hat mit dem Banner einen Solidaritätsaufruf für freie Meinungsäußerungen geschaffen.

  1. Mittlerweile scheint sich diese Angelegenheit mit Unterstützung von Oliver Ritter geklärt haben. Er setzte sich mit Hrn Gaiswinkler in Verbindung und veröffentlichte bzoe.org – Eine Richtigstellung.
  2. Bitte gesamten Inhalt bei Ihm nachlesen.
  3. Seine Folgerung: „Dieser Mail zufolge, hat der Politiker in erster Linie eine Stellungnahme erhalten wollen, wer der Betreiber ist. Weder wurde die Löschung des Blogs, noch des Inhalts verlangt. Der Blogbetreiber dürfte, so wie es sich für mich darstellt, falsche Schlüsse gezogen haben, da er dem BZÖ kritisch gegenüber steht. – Der Blog kann meiner Meinung nach weiter betrieben werden, zumal der Inhalt nie Thema gewesen ist, doch sollte Lukas Linemayr bzgl der Domains eine endgültige Klärung suchen. Der Blogbetreiber soll sich mit dem DI Gernot Gaiswinkler nochmal zusammen sprechen, damit eine gütige und endgültige Einigung ermöglicht wird. Diese scheint mehr als nur möglich zu sein und in beiderseitigen Interesse liegen“.
  4. Feuerhaken hat auch eine Anfrage an Hrn Gaiswinkler gerichtet und diese veröffentlicht.

Solidarisierte: Oliver Ritter, Franz Joseph, Flaneur

16
Okt
08

FRIAUL: Opposition warnt

-

Italienische Region: Friaul-Julisch Venetien

-

Der Sekretär der PD-Fraktionsgruppe im Senat, Carlo Pegorer:

„Das Mitgefühl für den plötzlichen und tragischen Tod eine Menschen ist unbestreitbar. Eine andere Sache ist aber die politische Bewertung der Ideen, der Werte und der Politik des Kärntner Landeshauptmannes, die gegen die europäische Integration waren“.

Das Begräbnis des Dr. Jörg Haiders könnte Gefahr laufen, sich in ein Treffen der Extremen Rechten aus ganz Europa verwandeln. Den primären Streitpunkt bildete die Absicht des Präsidenten von Friaul-Julisch Venetien, beim Begräbnis von Haiders am kommenden Samstag das Wappen der Region zu tragen.

Die oppositionelle Mitte-links-Formation „Demokratische Partei“ ist gegen diese Handlung, da das Wappen die ganze Provinz vertritt. Die Opposition wirft dem Präsidenten Renzo Tondo vor, durch das Tragen des Wappens falsche Signale zu setzen. Das Tragen des Wappens würde einer offiziellen Anerkennung einer umstrittenen Politik gleichkommen. Die Opposition warnt davor, das sich Haiders Begräbnis in eine Versammlung der extremen Rechten aus ganz Europa verwandeln könnte.

>>> KleineZeitung.at

 Wappen

der

Region

Friaul-Julisch Venetien

- Weiterlesen 'FRIAUL: Opposition warnt'
16
Okt
08

TeleText: Haider wird heute aufgebahrt

ORF TELETEXT Do 16.10.2008 10:27

POLITIK ÖSTERREICH

HAIDER WIRD HEUTE AUFGEBAHRT

Der Leichnam des Kärntner Landeshauptmannes Haider wird heute im großen Wappensaal des Kärntner Landhauses in Klagenfurt aufgebahrt.

WIKIPEDIA: Landhaus Klagenfurt Deckenfresko Huldigung

Die Bevölkerung kann sich heute (11:30 – 22:00 Uhr) und morgen (8:00 – 22:00 Uhr) von Dr. Jörg Haider verabscheiden. Die Begräbnisfeierlichkeiten finden am Samstag statt. Gestern Abend nahmen 4.000 Besucher an einem Gedenkgottesdienst für Haider im Wiener Stephansdom teil.

WIKIPEDIA: Wiener Stephansdom das Mittelschiff am Abend
-
Haider ist am Wochenende mit dem Auto tödlich verunglückt. Er hatte laut Gerichtsmedizin 1,8 Promille Alkohol im Blut. Spuren anderer Drogen oder Medikamente wurden nicht festgestellt. Laut Kurier Nachrichten dürfte die Geschwindigkeit des Wagens beim Unfall in Lambichl an die 160 km/h betragen haben. >>> Kurier.at
-

>>> Land Kärnten: Kondolenzbuch zum ..

-

Ablauf der Trauerfeierlichkeiten

Die Verabschiedung des Verstorbenen beginnt am Samstag den 18. Oktober um 11 Uhr mit einem Trauerakt im engsten Kreis im Landhaushof. Danach zieht der Kondukt über die Kiki Kogelnig-Gasse und Wiesbadener Straße zum Neuen Platz, wo die Landes-Trauerfeierabgehalten wird.

Weiterlesen ‚TeleText: Haider wird heute aufgebahrt‘

15
Okt
08

Mitgefühl für Jörg Haider?

Jörg Haider.Weblog.

Mir als geborener Kärntnerin,

gehen die Ereignisse der letzten Tage ..

ja .. sehr zu Herzen.

Beginnend beim, in der Gesamtbetrachtung, überraschenden Wahlausgang, dem dramatischen plötzlichen Tod von Jörg Haider, bis zu den zum Teil überraschenden Reaktionen die Sein Ableben begleiten.

BM.I: Nationalratswahlen 2008

Anfang der 80er des vorigen Jahrtausends als ich nach Wien übersiedelte wurde ich immer wieder, manchmal nicht in feiner Art, auf mein ach so RechtesUrsprungsBundesLand angesprochen.

So, als ob, es dies im  RotenWien nicht geben könnte. Ich wurde nicht müde zu erklären das Jörg Haider ja gar kein Kärntner sei, sondern „auch“ ein Oberösterreicher, geboren in Bad Goisern, der erst als er im eigenen Land keine nötige Unterstützung fand, von FPÖ Politikern nach Kärnten eingeladen, den Erfolg außerhalb seines Heimatlandes fand.

Ein typisch,

Österreichisches Schicksal!.

.

Im laufe der folgenden Jahre,

fast schleichend,

vollzog sich ein Wandel.

Da ich mich, im gewissen Sinn, als eine Exil-Kärntnerin fühle, kam ich mir wie verfolgt vor.

Auch in den anderen Bundesländern, der Österreichischen Republik, setzten sich die Ideen des Populisten Jörg Haider, nicht zuletzt durch die Sprach- und Tatenlosigkeit der herrschenden Parteien, durch.

In den letzten Wochen waren die Ereignisse um Dr. Jörg Haider ein Wechselbad der Gefühle. Der Schock nach der vergangen Wahl, bei der die Rechte Seite des Landes grandiose Stimm-Gewinne schaffte, da die anderen Parteien noch immer nicht die richtigen Worte gefunden haben um mit Ihren Landeskindern zu sprechen.

Diese Art aber, mit den Leuten zu reden, war aber eine der hervorstechendsten Eigenschaften des „Lebensmenschen“  „Jörg“. Menschen zu begeistern und auf Sie zuzugehen. Ein Visionär.

Und nun da der „Feind“ gestorben ist, kommt gar keine Freude auf? ..

NEIN,

wieder bin ich betroffen,

und verbleibe als Sprachloser „Gutmensch„!

Ich habe gerade,

via Sozialgeschnatter, dieses wiederum via Journalistenschredder,

ein Video von Robert Misik,  der für den Standard schreibt, entdeckt ..

.. es trifft mich ..

im Herzen.

Robert Misik beschreibt darin einige meiner Gefühle.

Schaut es Euch an, falls Ihr es nicht eh‘ schon kennt. Es gibt darin, von einer wohlklingenden Stimme begleitet, wesentlich MEHR zu SEHEN als die furchtbaren Bilder des Autounfalles.

Als einer rettungslos, hoffnungsvollen Optimistin, währe mir ein andere Wandlung des „Alten Herrn’s„, wesentlich lieber gewesen.

FS Misik Folge 46: Jörg Haider. Das Ende einer Dienstfahrt

misik.at: Rechts aus der Bahn geworfen

Jörg Haider. Das Ende einer Dienstfahrt on YouTube.RobertMisik

Wo, verdammt noch mal, kommt dieses irre Gefühl her? Dieses, ja, was für ein Gefühl eigentlich? Erschrecken. Mitgefühl. Fast so etwas wie Trauer. Ich starre auf den Bildschirm: „Jörg Haider tot“, steht da in riesigen Lettern.

>>> Der ganze Text des Videos bei taz.de: Rechts aus der Bahn geworfen

.
Andere Berichte von mir
>>> Lebensmensch: Wort des Jahres 2008
>>> Nach Drohungen: Stermann & Grissemann sagen Auftritt in Kärnten ab
>>> BZÖ mit Petition gegen „Willkommen Österreich
>>> „Willkommen Österreich“ über Haider auf YouTube
>>> :.:.: Krone Interview mit Stefan Petzner: Auf YouTube
>>> Was ist ein Lebensmensch?
>>> TeleText: Haider wird heute aufgebahrt
>>> Jörg Haider: zur Biographie
>>> ORF-TeleText: HAIDER FUHR VIEL ZU SCHNELL und hatte 1,8 Promille
>>> 11. Oktober: Jörg Haider (58) bei Autounfall gestorben



Follow me on Twitter

Die Welt der Smilies ist nicht nur gelb

Am Besten bewertet

Support Wikipedia

laizismus_button1

angewählt : )

  • Keine

Blog Start 12.6.08

  • 138.715 Klicks

Archiv

Creative Commons

Creative Commons License
N!RAk At.Ak von N!RAk steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Österreich Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse erhalten Sie möglicherweise unter https://nirakatak.wordpress.com/imressum/
Seitwert
Blogverzeichnis
My Ping in TotalPing.com
Clicky

Kalender

Juli 2021
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 197 anderen Followern an

TOP